Farmarbeit, Work and Travel Belgien

Mit unserem Work and Travel Programm in Frankreich lebst und arbeitest du auf französischen Farmen, verbesserst nebenbei deine Französischkenntnisse und lernst die Lebensweise der Franzosen auf eine ganz besondere Weise kennen.

Unser Nachbarland Frankreich hat viel zu bieten. Es erstreckt sich von der Nordsee bis zum Mittelmeer und hat eine sehr abwechslungsreiche Landschaft mit Flüssen und Seen, flachen Ebenen und Bergen. Im Osten und Süden befindet sich der Mont Blanc (4 810 m), die höchste Erhebung Westeuropas.

Mit Paris hat Frankreich außerdem ine pulsierende Metropole als Hauptstadt, die einiges an Kultur zu bieten hat. Es gibt eine Vielzahl sehenswerter Kirchen und Bauwerke, Straßen, Plätze und Parks, ca. 160 Museen, 200 Kunstgalerien, 100 Theater, mehr als 650 Kinos und über 10.000 Restaurants.

Aber auch die kleineren Städte und Dörfer in Frankreich verführen den Besucher mit ihrem Charme und ihrer reichen Tradition, alten verwunschenen Bauernhäuser und freundlichen Menschen.

Und genau hierhin geht es  für dich, wenn du dich für unser Farmstay Programm in Frankreich: in die märchenhaften Dörfer und aufs Land!

In deiner freien Zeit hast du genug Zeit, die Städte Frankreichs zu erkunden.

Option Ranchstay

Wenn du interessiert an der Arbeit mit Pferden, Ponies und Eseln bist, ist diese Option genau das Richtige für dich! Die meisten Aufgaben beziehen sich auf die Arbeit mit den Tieren, aber du wirst ebenso in die alltägliche Farmarbeit mit eingebunden sein. Die Möglichkeit zu reiten kann nicht garantiert werden, ist aber in den meisten Fällen möglich sofern du geübte/r Reiter/in bist.

Option Work and Travel und Sprachkurs

Zu unserem Work and Travel Progamm bieten wir zusätzlich die Teilnahme an einem Sprachkurs in Paris oder Lyon an. Der Sprachkurs kann für eine oder zwei Wochen gebucht werden und findet von montags bis freitags ( 20 Stunden pro Woche) statt. Am ersten Tag des Sprachkurs absolvieren die Teilnehmer einen Einstufungstest, um in den passenden Kurs eingeordnet zu werden. Die Kurse werden von erfahrenen Lehrern gehalten und bieten einen optimalen Start für alle, die sich noch unsicher sind, ob ihre Französischkenntnisse für für ihren Frankreichaufenthalt ausreichen.

Die Unterkunft während des Sprachkurs erfolgt in einer Gastfamilie (mit Halbpension), so dass du Frankreich direkt auf ganz persönliche Weise kennenlernst. Anschließend geht es weiter zur Farm. 

Best friends and partners

Das Farmstay Porgramm eignet sich sehr gut, um zu zweit auf Reisen zu gehen. Wenn wir eure Bewerbung rechtzeitig erhalten (mindestens 4 Monate vor geplanter Ausreise) sind Platzierungen auf der selben Farm problemlos möglich

Eindrücke aus Frankreich

 

 

 

Auf einen Blick
Start:
März-November
Dauer:
von 4 bis 12 Wochen
Mindestalter:
ab 18 Jahre
Taschengeld:
freie Unterkunft und Verpflegung
Bereiche:
Farm
Gebühr:
ab 810 EUR