Au Pair Norwegen

Norwegen ist ein wenig besiedeltes Land und bietet ausgedehnte Waldflächen, zahlreiche Seen und nette Menschen. Da die englische Sprache sehr weit verbreitet ist, ist es nicht unbedingt erforderlich, dass du dir schon vor deinem Au pair Aufenthalt Kenntnisse des Norwegischen aneignest.

Zwischen den einzelnen Orten sind oft weite Distanzen zurückzulegen. Manche Familien bezahlen ihrem Au Pair ein Ticket für öffentliche Verkehrsmittel bis zur Sprachenschule oder ermöglichen das Mitbenutzen eines Autos oder Fahrrades. Einen Führerschein zu haben ist auf jeden Fall sehr wichtig, da es sein kann, dass du die Kinder mit dem Auto zu Schule oder Kindergarten fahren musst.

In Norwegen bezahlen Au Pairs eine Einkommenssteuer an den Staat und sind dadurch automatisch sozialversichert.

 

Eindrücke aus Norwegen

 

View the embedded image gallery online at:
https://multikultur.info/au-pair-norwegen.html#sigFreeId861cce4aae

 

Auf einen Blick
Start:
jederzeit
Dauer:
von 9 bis 12 Monaten
Mindestalter:
ab 18 Jahre
Region:
landesweit
Taschengeld:
ab 1200 NOK/ wöchentlich
Sprachkurs:
optional
Gebühr:
ab 165 EUR