Au Pair Island

Island ist die größte Vulkaninsel der Welt und wird dich mit ihrer traumhaften Landschaft, den freundlichen Einwohnern und der mystischen Atmosphäre in seinen Bann ziehen. Isländischkenntnisse sind keine Vorrausetzung für das Aupair Porgramm, da alle Isländer sehr gut Englisch sprechen, durch den direkten Kontakt zu den Isländern wirst du ihre Sprache aber schnell lernen und die isländische Kultur und Tradition erleben.

Die meisten Gastfamilien leben auf dem Land oder in Kleinstädten, einige wenige Familien wohnen auch in Reykjavík. Da die Familien weit verstereut leben, solltest du offen gegenüber dem Wohnort sein.

Die meisten Familien suchen ein AuPair für 9-12 Monate mit Start im Sommer oder Herbst, aber es gibt auch Familien die für 4-6 Monate suchen, vor allem bei einem Start zwischen April und Juni.
Bei längeren Aufenthalten beteiligt sich deine isländische Gastfamilie sogar an den Reisekosten: Bei einem 6-monatigen Aufenthalt bezahlt die Gastfamilie den Rückflug, bei 12 Monaten sogar Hin- und Rückflug!


Wer die Natur liebt und Lust auf ein außergewöhnliches Au Pair Erlebnis hat, der sollte seinen dicken Pulli einpacken und sich auf den Weg nach Island machen!

 

Eindrücke aus Island

 

 

Bewerbungsfristen

Du kannst uns deine Bewerbung über das ganze Jahr zusenden und eigentlich jederzeit mit dem Au Pair Programm starten, die meisten Familien suchen jedoch für einen Start zwischen Juni und September oder ab Januar. Sende uns deine Bewerbungsunterlagen idealerweise 3-6 Monate vor dem geplanten Startdatum zu. Die nötigen Formulare findest du im Downloadbereich oder mit noch ausführlicheren Informationen unter dem Punkt Bewerbung.

 

Auf einen Blick
Start:
jederzeit
Dauer:
von 5 bis 12 Monaten
Mindestalter:
ab 18 Jahre
Region:
landesweit
Taschengeld:
ab 100 Euro/ wöchentlich
Gebühr:
165 EUR